Claudia Roth: AfD ist nicht demokratisch und gefährlich

pi1

Also bis Dato bin ich davon ausgegangen, dass die AfD eine Alternative zur merkelischen Eurorettungspolitik anbieten wollen und deswegen sich an der Bundestagswahl 2013 beteiligten. Aber offensichtlich liegen Claudia Roth brisante Dokumente und Informationen vor, die beweisen, dass die AfD „nichts mit Demokratie am Hut hat“, also undemokratisch ist und sogar für unsere Demokratie gefährlich ist. Eine wirkliche erschreckende Tatsache, denn ich bin auf diese Rechtspopulisten und Demokratiefeinde hereingefallen und habe sie im guten Glauben gewählt.
Ich hätte nie gedacht, dass ein Volkswirtschaftsprofessor aus Hamburg und ehemaliger Christdemokrat, der immerhin 33 Jahre einer demokratischen Partei angehörte, eine Partei gründet um unsere Demokratie zu unterwandern oder gar abzuschaffen. Den Rest des Beitrags lesen »