Christentum, Islam – 1. Vergleich: Die philosophischen Grundlagen

Des Pudels Kern. Darum geht es mir hier. Ich versuche den höchstmöglichsten Abstraktionsgrad zu erreichen und möglichst alle Details dieser beiden Philosophien auszublenden und ein Gesamtbild aufzubauen, also die Essenz des Christentum und des Islams zu zeichnen, um dann eine Gegenüberstellung machen zu können. „Moment mal. Wir beten doch alle zu den selben Gott “ mögen einige Muslime oder durchschnittlich gebildete Laien denken. Eben nicht. Den Rest des Beitrags lesen »


Islam – Wahrheit oder Lüge ? – Teil 1: Die Hölle

Einleitung

In den aktuellen Debatten über das Thema Islam werden sehr viele Dinge miteinander vermengt, die oft miteinander nichts bzw. nur marginal etwas zu tun haben. Oft werden die Themen Kriminalität, Bildung, kulturelle Eigenheiten, wie z.B. das Kopftuch, nationale Interessen und Einflussnahmen (wie z.B. häufig aus der Türkei), ethnische und sogar geopolitische Konflikte mit theologischen Aspekten verknüpft, wodurch man leicht den Überblick verliert. Die Gegenseite, die linken Parteien haben aufgrund ihrer ideologischen Verblendung häufig keine Lösungen parat, weswegen sie häufig pauschal mit Rassismus und Rechtsextremismus Vorwürfen kontern und eine sachliche Diskussion gar nicht zulassen und außer Pierre Vogel redet doch heutzutage niemand mehr wirklich über die Religion, sondern es werden nur Nebensächlichkeiten erwähnt.

Dies alles will ich ausblenden und mich konkret nur auf die rein theologischen Grundsätze beschränken. Den Rest des Beitrags lesen »