Sabatina James – Ein Lichtblick in der Finsternis

Den Rest des Beitrags lesen »


Lies ! den Koran

Die Bundesweite Aktion „Lies !“ zielt darauf ab jedem deutschen Haushalt ein Koran zur Verfügung zu stellen. Aus diesem Grund wurden Spenden gesammelt (der Großteil vermutlich aus Saudi Arabien) mit denen Korane gedrückt und zu Ostern verteilt wurden. Diese Aktion unterstütze ich zu 100%. Ich will den Salafisten bei diesem Vorhaben helfen und ebenfalls den Koran virtuell verteilen. PI-NEWS stellt auf ihren Servern eine Koran-Ausgabe zur Verfügung.


Rassistische Nazi-Braut diskriminierte Migranten

Da atmet wieder der Geist der NSU ! In Berlin erreignete sich erneut eine widerliche rassistische Handlung und wieder einmal hatten die Opfer einen südländischen Migrationshintergrund und der Täter bzw. die Täterin voraussichtlich eine rechtsextreme Gesinnung. 3 Freunde fuhren mit ihrem BMW durch die Straßen von Berlin, um ein wenig Spaß zu haben und neue Freunde zu finden. Sie sahen die blonde Eva Braun (Name von der Redaktion geändert) auf dem Bürgersteig und baten sie (siehe Bild links) freundlich in das Auto einzusteigen. Doch plötzlich nahm die Geschichte eine hässliche Wendung: EVA LEHNTE AB !

Die 3 Menschen mit Migrationshintergrund sahen alle gut aus, waren durchtrainiert und hatten sogar einen schicken BMW. Eine Ablehnung kann daher nur fremdenfeindliche Motive gehabt haben, denn jede normale Frau sollte davon träumen alleine einen netten Abend mit mehreren temperamentvollen Südländern erleben zu dürfen (siehe Video unten). Es sei den man beherbergt ein fremdenfeindliches, nationalsozialistisches und rassistisches Weltbild. Den Rest des Beitrags lesen »


Sammlung islamkritischer Zitate

John Quincy Adams (6. US Präsident)

Den Rest des Beitrags lesen »


Christentum, Islam – 1. Vergleich: Die philosophischen Grundlagen

Des Pudels Kern. Darum geht es mir hier. Ich versuche den höchstmöglichsten Abstraktionsgrad zu erreichen und möglichst alle Details dieser beiden Philosophien auszublenden und ein Gesamtbild aufzubauen, also die Essenz des Christentum und des Islams zu zeichnen, um dann eine Gegenüberstellung machen zu können. „Moment mal. Wir beten doch alle zu den selben Gott “ mögen einige Muslime oder durchschnittlich gebildete Laien denken. Eben nicht. Den Rest des Beitrags lesen »


Pierre Vogel – Vom Profiboxer zum bärtigen Propheten

Alleine schon der Name „Pierre Vogel“ klingt ein wenig merkwürdig. Zunächst einmal können wir davon ausgehen, dass der Name „Vogel“ Anlass für viele Hänseleien in der Schule war. Sätze wie „Du Vogel“ oder „Du hast doch ein Vogel“ waren sicher an der Tagesordnung. „Pierre“ ist ein durch aus schöner Namen. Pierre Bourdieu oder Pierre de Courtenay sind wohlklingende und bedeutende Persönlichkeiten. Doch ein Kind mit einem so deutschen Nachnamen als Pierre zu bezeichnen ist einfach nur eine Zumutung. Und das sage ich nicht aufgrund meiner leichten Frankophobie, sondern aus ästhetischen Gründen: Vor- und Nachname sollten zusammenpassen. Die Franzosen sind ja auch nicht so dämlich und geben ihren Kindern deutsche Vornamen. Zumindest habe ich noch nie von einem französischen (nicht deutschen) Hans Bourdieu oder Fritz Trudeau gehört. Eine völlig unpassende Kombination, die bestimmt nicht zu Pierres Identitätsfindung beigetragen hat. Den Rest des Beitrags lesen »


Fitnabook – Der Satan schnappt sich Pierre Vogel

Mein Lieblingsimam Pierre Vogel (arabisch: بيير فوغل), möge Allah seiner Seele gnädig sein, machte uns neulich auf die Gefahren von Facebook („ diesem Forum“) und Google (arabisch: عاوممو) aufmerksam, wobei er vermutlich auch StudiVZ, etc. meinte. Er erzählte von seinen persönlichen Erlebnissen mit diesem Netzwerk und wie er sich davon befreite. Den Rest des Beitrags lesen »